Michseite - Atelier Dorothea Graf

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Michseite


Dorothea Barbara Graf
Jahrgang 1959


Von frühester Kindheit an gehörten das Malen und Zeichnen untrennbar zu meinem Dasein. Die Kunst als Mittel der Verständigung - als Sprache - gewann bis in mein Erwachsenen-Dasein immer mehr an Bedeutung.


Im Jahr 1999 begann ich eine 4-jährige Vollzeitausbildung am Seminar für Malerei in Stuttgart. Dort erwarb ich unter anderem die Grundlagen für den künstlerischen Umgang mit Aquarellfarben, insbesondere in der Schichttechnik und dem Malen aus der Farbe in Verbindung mit der Farbenlehre Goethes. Daneben fand ich Zugang zur Ikonenmalerei und meine Liebe zum Portraitzeichnen. Diese Art der Anwendung von Farbe und Struktur ist derzeit für mich zum Forschungs- und Übungsweg als Malerin geworden. Auch im Umgang mit selbst angerührten Farben finde ich es interessant, mich an diese Prinzipien zu halten.

Meine spirituelle Haltung ist der Beweggrund meines künstlerischen Schaffens. Die Themen meiner Werke sind für mich die Darstellung meines spirituellen Empfindens und eine Möglichkeit meine Religiosität zu vertiefen und auszudrücken.








Achtung: Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert noch weiterverwendet werden!

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü